skip to content

Erstsemestertutorium

Meinungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Erstsemestertutorium

Seit dem Sommersemester 2015 bietet das Tutorenprogramm der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln neuen Studierenden die Möglichkeit, von Kommilitoninnen und Kommilitonen höherer Fachsemester unterstützt zu werden. Das Tutorenprogramm wird seitdem fortlaufend evaluiert, um das gebotene Angebot entsprechend der Wünsche der Studierenden fortzuentwickeln und zu verbessern. Die Tutorinnen und Tutoren stehen Ihnen über das gesamte erste Semester mit ihrem Wissen zur Seite, um Ihnen den Einstieg in die neue Welt der Universität zu erleichtern. Dank ihrer Erfahrung dienen sie Ihnen als erste Ansprechpartnerinnen und -partner in studienbezogenen Angelegenheiten. 

In den Tutorien erhalten Sie nützliche Informationen, die Ihnen bei Ihrem Studienstart weiterhelfen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, Ihnen die Universität und das Studium näher zu bringen. Daneben soll das Leben rund um das Studium nicht zu kurz kommen. Nicht zuletzt bietet das Programm einen Rahmen, in dem Sie Ihre neuen Kommilitoninnen und  Kommilitonen kennenlernen und sich über die neugewonnenen Erfahrungen austauschen können.

Die Anmeldung zu den Tutorien erfolgt über ILIAS: Mit Ihrem Studierendenaccount können Sie sich zu Beginn der Vorlesungszeit für Ihr jeweiliges erstes Semester unter http://ukoeln.de/4KZVD anmelden. Danach wählen Sie unter dem Reiter „Inhalt“ ein Zeitfenster (Termin I, II, ...) aus, dem Sie beitreten.

Jedes Zeitfenster besteht aus mehreren Gruppen, in die wir Sie aus organisatorischen Gründen zuordnen. An welchen genauen Daten sich jede Gruppe trifft, können Sie der Beschreibung in ILIAS entnehmen. Über ILIAS erfahren Sie auch, in welche Gruppe Sie zugeordnet wurden. Behalten Sie daher bitte Ihren S-Mail-Account im Auge.

 

Inhalt des Tutoriums

Sie treffen sich in regelmäßigen Abständen mit Ihrer Gruppe und Ihrem Tutor. Im Rahmen der verschiedenen Termine werden Sie sich mit Themen und Fragen beschäftigen, die gerade für Studienanfänger relevant sind. Dabei geht es vor allem darum, Ideen und Möglichkeiten aufzuzeigen, die Sie dabei unterstützen sollen, Ihre persönliche Strategie für das Studium zu entwickeln.

  • Literatur: Wie wähle ich das richtige Lehrbuch für mich aus?
  • Zeit- und Selbstmanagement: Welche Methoden zur persönlichen Zeitplanung gibt es?
  • Lernen: Ist meine Lernmethode am besten für mich geeignet? Welche Faktoren spielen beim Lernen eine Rolle?
  • Klausuren, Hausarbeiten, Vorbereitungsseminar: Wie laufen die Prüfungsleistungen im Studium ab? Was macht eine gute Klausur aus?
  • Studienverlauf, Praktika und Bewerbung: Wie verläuft das Studium nach dem ersten Semester?