Stipendien

Um den Studierenden das Studium in finanzieller Hinsicht etwas zu erleichtern, bieten zahlreiche Stiftungen Stipendienprogramme für Studierende an. In der Regel richten sich solche Programme an Studierende, die sich fachlich und außerfachlich besonders hervortun. Daneben haben viele dieser Stiftungen auch eine Graduiertenförderung.

Nachfolgend kann nur ein grober Überblick ohne Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit gegeben werden. Ein Blick auf die Internetseiten der jeweiligen Anbieter ist unerlässlich.

Name der Stiftung Voraussetzungen an die Bewerberin / den Bewerber
Projekt youtrex

www.youtrex.de
Das von einer Stiftung initiierte Projekt youtrex ist gemeinnützig und unabhängig. Mit Hilfe einer interaktiven Karriereplattform ermöglichen wir einen gezielten Dialog von talentierten Schülerinnen und Schülern, Studenten und Graduierten mit Verantwortlichen aus Bildung, Wirtschaft und Gesellschaft.
Deutschland-/ NRW-Stipendium

www.stiftung-studium-lehre.uni-koeln.de/9538.html
Die Bewerberinnen und Bewerber müssen an einer Hochschule des Landes NRW eingeschrieben sein bzw. eine solche Einschreibung beabsichtigen.
Der bisherige Werdegang der Bewerberin / des Bewerbers sollte besonders gute Leistungen im Studium erwarten lassen.
Die Leistung und Eignung der Stipendiatinnen / der Stipendiaten wird jährlich überprüft.
Cusanuswerk

www.cusanuswerk.de
- Hervorragende fachliche Leistungen
- Katholische Konfession
- Staatsangehörigkeit eines Mitgliedlandes der Europäischen Union oder der Status eines Bildungsinländers/Bildungsinländerin
- Immatrikulation an einer deutschen, staatlich anerkannten Hochschule innerhalb der EU
- Graduiertenförderung
Ev. Studienwerk e.V. Villigst

www.evstudienwerk.de
- Überdurchschnittliche Leistungen
- Gesellschaftliches Engagement
- Grds. Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirche
- Staatsangehörigkeit in einem Mitgliedsstaat der EU
- fördert Vollzeitstudium
- fördert keine berufsbegleitende Studiengänge
- Europa-Stipendium für Studierende aus einem EU-Mitgliedsstaat
- Graduiertenförderung
Friedrich-Ebert-Stiftung

www.fes.de
- Überdurchschnittliche schulische und/oder studienbezogene Leistungen
- Gesellschaftspolitisches Engagement
- fördert Erststudiengänge in allen Fachbereichen an staatlichen und staatlich anerkannten deutschen Hochschulen und Fachhochschulen
- fördert Aufbau und Masterstudiengänge
- keine ausschließlichen Auslandsstudiengänge, Zweitstudiengänge und Studienabschlussphasen
- Graduiertenförderung
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

www.stipendium.freiheit.org
- Interesse für Politik
- Gute bis sehr gute Leistungen
- Vielfältiges Interesse auch neben dem Studium
- Gesellschaftliches Engagement und liberale Wertehaltung
- Förderungshöchstdauer
- fördert Erststudium
- Probestipendium
- Graduiertenförderung
Hanns-Seidel-Stiftung

www.hss.de
- Überdurchschnittliche Leistungen
- Gesellschaftliches Engagement
- fördert deutsche Studenten und Bildungsinländer
- fördert alle Fachrichtungen
- alle anerkannten deutschen Hochschulen
- kein Zweitstudium, kein reines Auslandsstudium
- Graduiertenförderung
Hans-Böckler-Stiftung

www.boeckler.de
- Besonders gute Leistungen
- Gesellschaftspolitisches Engagement
- fördert Studium an staatlich bzw. staatlich anerkannten Universitäten
- fördert Studium an Fachhochschulen
- fördert nicht Zweit-, Zusatz- und Aufbaustudien
- fördert nicht Studiengänge im Ausland
- Graduiertenförderung
Heinrich-Böll-Stiftung

www.boell.de
- Hervorragende Schul- und Studienleistungen
- Gesellschaftspolitisches Engagement
- fördert alle Fachrichtungen
- fördert alle Hochschultypen
- fördert Fachhochschulstudiengänge
- Graduiertenförderung
Konrad-Adenauer-Stiftung

www.kas.de
- Überdurchschnittliche schulische und hochschulische Leistungen
- Aktives Engagement in Politik, Gesellschaft oder im sozialen Bereich
- Persönliche Eignung
- fördert alle Fachrichtungen
- fördert keine berufsbegleitende Studiengänge
- Graduiertenförderung
Rosa-Luxemburg-Stiftung

www.rosalux.de
- Hohe fachliche Leistungen
- Aktuelles ausgeprägtes gesellschaftliches und
- soziales Engagement
- fördert alle Fachrichtungen an staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland
- fördert Regelstudienzeit
- Graduiertenförderung
Stiftung der Deutschen-Wirtschaft/Studienförderwerk Klaus Murmann

www.sdw.org
- Besonders gute fachliche Leistungen
- Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedslandes
- fördert Studium an einer staatlichen oder staatliche anerkannten Hochschule
- fördert im engen Rahmen Studiengänge im Ausland
- fördert keine Zweit- und Aufbaustudiengänge oder Masterstudiengänge nach einem Diplom-, Magister- oder Staatsexamenstudiengang
- Keine reine Studienabschlussförderung
- Graduiertenförderung
Studienstiftung des Deutschen Volkes

www.studienstiftung.de
- ausgezeichnete Kenntnisse im Studienfach
- Interessen und Aktivitäten außerhalb des Studienfaches
- Bewerbung auf Vorschlag
- fördert bis zum Ende der Regelstudienzeit
- fördert keine Zweit-, Zusatz- oder Aufbaustudien
- Graduiertenförderung
Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds

www.stiftungsfonds.org
- Besonders gute fachliche Leistungen
- soziales und gesellschaftliches Engagement
- Studienabschluss bis zum abgeschlossenen 30. Lebensjahr
- fördert i.d.R. Regelstudienzeit
- fördert Studien an Hochschulen und Fachhochschulen mit staatlich anerkannten Abschlüssen
- Graduiertenförderung

Fächerübergreifende Informationen

finden Sie auf der Website der Zentralen Studienberatung der Universität zu Köln

Informationen zur Zulassung, Im- und Exmatrikulation und zu Studienbeiträgen

finden Sie auf der Website des Studierendensekretariats der Universität zu Köln

Informationen zum Deutsch-Französischen Bachelorstudiengang Rechtswissenschaften Köln/Paris I

finden Sie unter www.mastercologneparis.info.

Informationen zum Bachelor-Studiengang im englischen und deutschen Recht London/Köln

finden Sie auf der Homepage des Studiengangs.