zum Inhalt springen

Termine und Fristen

Foto: Pascal Bünning

A) An- und Abmeldefristen, Hinweise:

Fristen:

  • Soweit hier nichts anderes durch das Prüfungsamt bekannt gegeben wird, endet die An- und Abmeldefrist für Klausuren stets sieben Tage vor dem Schreibtermin.
  • Für Hausarbeiten enden die Fristen vierzehn Tage vor Ende des Bearbeitungszeitraums.

(In KLIPS 2.0 ist als Fristende 0:00 Uhr des sechsten/dreizehnten Tages angegeben, weil 24 Uhr des siebenten Tages vor dem Schreibtermin/vierzehnten Tages vor dem Abgabetermin nicht hinterlegt werden kann.)

Auf § 31 Abs. 3 S. 1 VwVfG NRW wird hingewiesen: Fällt das Ende einer Frist auf einen Sonntag, einen gesetzlichen Feiertag oder einen Sonnabend, so endet die Frist mit dem Ablauf des nächstfolgenden Werktages.

Wichtige Hinweise zur Anmeldung und Fristwahrung:

Bei Problemen mit der An- oder Abmeldung zu/von Prüfungen über KLIPS 2.0 obliegt es Ihnen, sich innerhalb der Frist an das Prüfungsamt zu wenden (persönlich zu den Öffnungszeiten oder noch besser per E-Mail: jura-pruefungsamt(at)uni-koeln.de). Eine Anleitung zur Prüfungsanmeldung in KLIPS 2.0 finden Sie in unserem Faltblatt

WICHTIG: Soweit das Hindernis für eine fristgemäße An- oder Abmeldung in Ihrem eigenen Verantwortungsbereich liegt (z.B. defekter Internetzugang am Tag des Fristablaufs), entbindet die Meldung an das Prüfungsamt Sie nicht von Ihrer Verantwortung, kann also nicht fristwahrend wirken!

Verfristete Anmeldungen oder Abmeldungen zu bzw. von Klausuren und anderen Prüfungsleistungen können nicht berücksichtigt werden. 

Die Schwerpunktbereichsseminarvergabe findet stets zum Ende der Vorlesungszeit statt. 

KLIPS-spezifische Termine (Belegungsphasen, Vergabephasen, Betriebszeiten) finden Sie auf den Terminsseiten des KLIPS-Supports.

 

B) Die Termine im Einzelnen