skip to content

Anlassevaluationen

Mit einer Anlassevaluation hat jeder Dozent die Möglichkeit, eine Evaluation seiner Lehrveranstaltung zu beantragen, wenn diese im jeweiligen Semester nicht von der Regelevaluation erfasst wird.

Informationen für Dozenten

Bitte wenden Sie sich als Dozent mit der Bitte um eine Anlassevaluation so früh wie möglich an das Evaluationszentrum, da Anlassevaluationen von der Evaluationskommission förmlich genehmigt werden müssen. Die Sitzungen der Evaluationskommission finden in der Regel zum Beginn des Semesters statt. Zur Beantragung einer Anlassevaluation genügt eine einfache E-Mail an das Evaluationszentrum. Die Kontaktdaten des Evaluationszentrums finden Sie hier.
Bitte geben Sie dabei die folgenden Daten an:

  • Name der zu evaluierenden Veranstaltung
  • Veranstaltungsort
  • Veranstaltungszeit (Wochentag und Uhrzeit)
  • Veranstaltungsnummer
  • Erwartete Teilnehmerzahl

Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin zur Datenerhebung auszumachen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass Anlassevaluationen nachrangig zur Regelevaluation behandelt werden und Sie auf Ihr Evaluationsergebnis ggf. etwas länger warten müssen.