zum Inhalt springen
Archiv

Veranstaltungen

Großer Examenskurs 2013/2014 – Neues Konzept – Infoveranstaltung

Mit dem Start des Jahreskurses 2013/2014 wird der Große Examenskurs grundlegenden Änderungen unterzogen werden.

Im Rahmen einer Informations-Veranstaltung am 10.01.2013 um 19:00 Uhr in Hörsaal VIII werden die Änderungen von Frau Prof. Dr. Dauner-Lieb, Herr Prof. Dr. Muckel, Herr Prof. Dr. Kreß L.L.M. sowie Vertretern des Großen Examens- und Klausurenkures und der Fachschaft Jura vorgestellt.

Im Zuge der Veranstaltung wird auch das neue Besprechungsmodell des Großen Klausurenkurses vorgestellt werden.

3. Fakultätskarrieretag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Am 16. und 17. Januar 2013 findet im Hauptgebäude der Universität bereits zum dritten Mal der Fakultätskarrieretag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät statt.

Egal ob Sie auf der Suche nach einer studentischen Nebentätigkeit, einer Praktikums-, Referendariats- oder Arbeitsstelle sind - jeweils zwischen 10.00 und 15.00 Uhr haben Sie als Studierende/r oder Absolvent/in die Möglichkeit, mit 40 verschiedenen potenziellen Arbeitgebern und Ausbildern aus Wirtschaft, Justiz und Verwaltung direkt vor Ort in Kontakt zu treten.

Begleitend hierzu erwartet Sie ein Rahmenprogramm mit Unternehmensvorstellungen und hilfreichen Tipps zu Bewerbung und Berufseinstieg.

Interesse? Weitere Informationen finden Sie hier.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Präsentationsvortrag Dr. Daniel Effer-Uhe

Am Donnerstag, 17. Januar, 14 Uhr findet im Institut für Öffentliches Recht und Verwaltungslehre der Präsentationsvortrag vo Herrn Dr. Daniel Effer-Uhe zum Thema "Zur Möglichkeit der Übertragung der 'Nullhypothese' bei der Beweiswürdigung aus dem Strafverfahren auf das Zivilverfahren" statt.

Erwartungen an Risikomanagement und Governance - was bringt uns Solvency II?

Jour Fixe des Instituts für Versicherungsrecht

Frau Dr. Elke König, Präsidentin der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, referiert am

Mittwoch, 30. Januar 2013, um 18.00 Uhr s.t.

über "Erwartungen an Risikomanagement und Governance - was bringt uns Solvency II?".

Die Veranstaltung findet im Hörsaal A2 (Hörsaalgebäude, Albertus-Magnus-Platz) statt und schließt - wie gewohnt - mit einem geselligen Beisammensein direkt im Anschluss an den Vortrag.

Die Teilnahme ist kostenlos, lediglich für die Ausstellung eines Fortbildungsnachweises gemäß § 15 FAO wird eine Gebühr in Höhe von 20 Euro erhoben.

Ihre Zusage erbitten wir per E-Mail an institut-versicherungsrecht(at)uni-koeln.de