zum Inhalt springen
Aktuelles

Veranstaltungen

Moot Courts im Völkerrecht

Das Institut für Luftrecht, Weltraumrecht und Cyberrecht ermöglicht auch dieses Jahr die Teilnahme an verschiedenen Moot Courts.

Wenn Sie Interesse an Völkerrecht haben, Ihre Rhetorikfähigkeiten stärken, fremde Länder kennenlernen und Kontakte zu Kanzleien knüpfen wollen, bewerben Sie sich für das Telders Moot Court im Völkerrecht, das Sarin Moot Court im Luftrecht oder das Lachs Moot Court im Weltraumrecht.

Bewerbungsschluss ist der 25.06.2018 um 09:00 Uhr.

Weitere Informationen erhalten Sie hier oder unter www.ilwr.de.

Studieren und Forschen im Ausland: Länderschwerpunkt Australien

Am 11. Juli 2018 findet um 16 Uhr im Hörsaal A2 des Hörsaalgebäudes der Universität zu Köln eine Informationsveranstaltung zum Thema „Länderschwerpunkt Australien“ statt. Hier können Sie sich über Studien- und Forschungsmöglichkeiten in Australien und Neuseeland und deren Finanzierungsmöglichkeiten informieren.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Aktuelles

Veranstaltungen externer Anbieter

The Hague Academy of International Law 2019

The Winter Courses is a new program. The very first session of the Winter Courses will be held in January 2019 over a period of 3 weeks during which high level courses on International Law (both Public and Private) will be given at The Hague Academy of International Law.

The Winter Courses are organised in the exact same manner as the Summer Courses, and consist of courses on general and special topics which are subsequently published in the Collected Courses series, of which there are currently over 386 volumes, ranking among the most important encyclopaedic publications on public and private international law.

Opening of the registration period: January 3rd, 2018.

More information can be found here.

Career Service der Humanwissenschaftlichen Fakultät: Vortragsreihe Berufsstrategien für Frauen im Sommersemester 2018

Was für berufliche Möglichkeiten habe ich? 

Welche Bewerbungsstrategie ist für mich die Richtige?

Wie kann ich meine Kompetenzen erkennen - entwickeln - und optimal präsentieren?

Die Vortragsreihe mit wechselnden (externen) Referent*innen wird vom Career Service der Humanwissenschaftlichen Fakultät in Kooperation mit dem Female Career Center (FCC) organisiert. Sie möchte Studierenden aller Fakultäten durch eine Mischung aus fachlichem Input und Persönlichkeitsberichten, mit individuellen Erfahrungen  und Tipps, einen Einblick in verschiedene Berufsfelder und den entsprechenden Berufsalltag geben.


Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Perspektive Wirtschaftskanzlei am 7. und 8. September 2018 findet auf Schloss Montabaur

Am 7. und 8. September 2018 findet auf Schloss Montabaur die Veranstaltung Perspektive Wirtschaftskanzlei statt.

Ausgewählte Juristen können sich bei neun namhaften Kanzleien über Einstiegsmöglichkeiten informieren und wertvolle Kontakte zu Partnern und Associates aus allen Rechtsgebieten knüpfen. Auf dem Programm stehen Workshops, Einzelgespräche sowie ein festliches Abendessen mit anschließendem Bar-Abend. Viele Teilnehmer verlassen die Veranstaltung mit einem konkreten Angebot für wissenschaftliche Mitarbeit, Referendariat oder den Berufseinstieg.

Zielgruppe: Juristen mit vollbefriedigendem staatlichen Teil der Ersten Juristischen Prüfung sowie Volljuristen.

Bewerbungsfrist: 22. Juli 2018.

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind allerdings begrenzt. e-fellows.net übernimmt die Kosten für Übernachtung im Einzelzimmer auf Schloss Montabaur und Verpflegung. Außerdem gibt es einen großzügigen Reisekostenzuschuss.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit der Bewerbung erhalten Sie hier sowie unter www.e-fellows.net/Kanzlei.

72. Deutscher Juristentag in Leipzig

In diesem Jahr wird der Deutsche Juristentag nach den Jahren 1880 und 2000 zum dritten Mal zu Gast in Sachsens Metropole Leipzig sein. Sie erwartet eine spannende Tagung in unmittelbarer Nachbarschaft zum Bundesverwaltungsgericht und dem 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs. Als Gerichtsstandort, Stadt der friedlichen Revolution und prominenter Standort für Kunst und Kultur bietet Leipzig den perfekten Rahmen für den 72. djt.

Auf Europas größter juristischer Fachtagung erwarten Sie vom 26. bis zum 28. September 2018 im CCL auf der Leipziger Messe sechs Fachabteilungen mit hochaktuellen Themen sowie spannende Begegnungen mit Juristen aller Gebiete.

Einen kurzen Überblick über die Themen des 72. djt finden Sie im Programmheft und auf djt.de.

Das Anmeldungsformular finden Sie hier. Anmeldefrist: 14. September