zum Inhalt springen
Aktuelles

Veranstaltungen

Informationsveranstaltung zum Studium in Italien

Professor Luigi Cornacchia aus Monteroni di Lecce kommt im September 2017 nach Köln und wird eine Informationsveranstaltung zum Studium in Italien für Interessierte anbieten:

Dienstag, 19.09.2017,

  • 12:00 - 14:00 Uhr Informationsveranstaltung zum Studium in Italien

Die Veranstaltung findet im Container C2, 1. OG, Raum 102, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln statt.

Gastvorlesungen Professor Luigi Cornacchia

Professor Luigi Cornacchia aus Monteroni di Lecce kommt im September 2017 nach Köln ans Institut für ausländisches und internationales Strafrecht und wird Gastvorlesungen für Interessierte anbieten:

Dienstag, 19.09.2017,

  • 14:00 - 16:00 Uhr Vortrag: Criminal Law Theory in Italy and Germany -auf Englisch-

Donnerstag, 21.09.2017

  • 14:00 - 18:00 Uhr Vortrag: Die Grundlagen strafrechtlicher Haftung im italienisch-deutschen Vergleich

Alle Veranstaltungen finden im Container C2, 1. OG, Raum 102, Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln statt.

Einführung in das Hauptstudium und Vorstellung der Schwerpunktbereiche

Am Freitag, den 13.10.2017, findet von 09.00 Uhr - 13.30 Uhr die Einführung in das Hauptstudium & Vorstellung der Schwerpunktbereiche in Aula 1 statt. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungspunkten erhalten Sie hier.

Career Week: Der Bewerbungsprozess

Der Berufseinstieg birgt viele Hürden. Eine davon ist der Bewerbungsprozess. Egal, ob Sie sich um ein Praktikum oder gleich um den Traumjob bewerben - ein geschultes Auftreten überzeugt immer! Das vielseitige Vortrags- und Workshopprogramm der Career Week bietet Ihnen die Möglichkeit, sich umfassend vorzubereiten.

Vom 16. bis 21. Oktober 2017 stehen Ihnen professionelle Coaches und Personaler_innen aus unterschiedlichen Branchen mit Rat und Tat zur Seite. Profitieren Sie von einer persönlichen Beratung zu Ihren Bewerbungsunterlagen! Ein besonderes Highlight stellen die kostenlosen Bewerbungsfotos dar, die in Deutschland nach wie vor ein entscheidendes Kriterium einer guten Bewerbung ausmachen.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung erhalten Sie hier.

Patentrecht - Ein boomendes Betätigungsfeld für Juristen

Am 17.10.2017 ab 18.00 Uhr in Hörsaal XXI wird Studierenden ein Einblick in die beruflichen Perspektiven auf dem Gebiet des Patentrechts geboten.

Richter, Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte aus verschiedenen Kanzleien beschreiben ihr Tätigkeitsprofil, sprechen über Einstellungsvoraussetzungen und geben Tipps zur Vorbereitung für eine Beschäftigung in diesem Tätigkeitsbereich.

Auf Einladung des GRU-Prax e.V. besteht im Anschluss an die Vorträge die Möglichkeit, mit den Referenten bei Brezeln und einem Glas Kölsch ins Gespräch zu kommen.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte ans Institut für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht.

16. BGB - Moot Court

Am 25. Oktober 2017 um 18 Uhr findet die Auftaktveranstaltung des 16. BGB - Moot Courts im Hörsaal XII statt.

16 Teilnehmer (8 Teams) treten nach einem vorherigen Verhandlungstraining, einem Stimmtraining und einem Probevortrag am 7.11.2017 in der ersten Wettbewerbsrunde gegeneinander an. Das Halbfinale findet in der Rechtsanwaltskammer am 14. November und das Finale im OLG Köln am 23. November statt.

Falls Sie sich anmelden wollen, schicken Sie eine E-Mail mit Ihren Namen und Matrikelnummer an bgbmootcourt(at)uni-koeln.de.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

Aktuelles

Veranstaltungen externer Anbieter

Göttinger Sommerschule zum chinesischen Recht

Die Göttinger Sommerschule der Georg-August-Universität Göttingen, die vom Deutsch-Chinesischen Institut für Rechtswissenschaft in Kooperation mit dem Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht veranstaltet wird, findet in diesem Jahr vom 25. bis 29. September 2016 statt.

Ziel ist es, den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einen Einblick in das chinesische Recht und die Rechtspraxis zu gewähren. Darüber hinaus soll die Sommerschule den fachlichen und persönlichen Austausch fördern und Raum für Diskussionen über aktuelle Themen des chinesischen Rechts und der Rechtskultur bieten.

Für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen besteht darüber hinaus die Möglichkeit, eine Teilnahmebestätigung oder nach Bestehen der Hausarbeit ein qualifiziertes Zeugnis zu erlangen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltungen finden Sie im Programm und hier.

Female Career Center - Seminarprogramm 2017

Damit Sie auch im Jahr 2017 Ihre Karriereplanung optimal gestalten und Ihre überfachlichen Kompetenzen weiter auf- und ausbauen können, hält das Female Career Center wieder ein vielfältiges und zeitgemäßes Seminarprogramm für Sie bereit. Im neuen Jahr werden unter anderem folgende Seminare angeboten:

Heute fange ich an! | Mit Motivation das Studium meistern

für Studentinnen, Absolventinnen & Berufseinsteigerinnen
Fr. 06.10.2017 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Das vollständige Seminarangebot, ausführliche Seminarbeschreibungen sowie Informationen zur Online-Anmeldung finden Sie unter www.fcc.uni-koeln.de. Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur über die Homepage möglich ist.

Auch finden Sie hier nähere Informationen über das interne Weiterbildungsprogramm der Personalentwicklung Wissenschaft, das sich an alle wissenschaftlichen Angestellten der Universität zu Köln richtet.

All information about courses and registration can be found under www.fcc.uni-koeln.de. Please note that registration is only possible via the homepage!

Workshop für Studenten, Referendare und Rechtsanwälte (m/w) von Simmons & Simmons

Wie jedes Jahr veranstaltet die Kanzlei Simmons & Simmons Workshops für Studenten, Referendare und Rechtsanwälte in ihren Büros in Düsseldorf und München. Die Workshops finden statt am:

 

  • 27. Oktober 2017 in Düsseldorf ab 11.00 Uhr mit anschließendem Abendprogramm
  • 09. November 2017 in München ab 11.00 Uhr mit anschließendem Abendprogramm

Wieder geht es um eine interaktive Verhandlungsführung in Theorie und Praxis sowie einer Karriere-Q&A Session.

Weitere Informationen finden Sie hier oder unter www.simmons-simmons.de/workshops

Konferenzstipendium der Deutsch-Britischen Juristenvereinigung e.V. für die Tagung in Stuttgart vom 10.11.2017 - 12.11.2017

Die Deutsch-Britische Juristenvereinigung e.V. vergibt für ihre Tagung in Stuttgart vom 10.11.2017 bis 12.11.2017 drei Konferenzstipendien für Studenten, Referendare und Doktoranden. Diese umfassen die Tagung, Hotelkosten und das Rahmenprogramm.

Interessenten können sich bis zum 13. Oktober 2017 per Email bei der Deutsch-Britischen Juristenvereinigung (info(at)dbjur.de) bewerben.

Weitere Informationen zur Bewerbung sowie das Tagungsprogramm finden Sie hier.