zum Inhalt springen
Archiv

Veranstaltungen

Feier zu Ehren der Doctores iuris 2017

Zu Ehren der im Jahr 2017 an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln promovierten Juristinnen und Juristen findet die Promotionsfeier am Freitag, den 02.03.2018, 18 Uhr c.t., statt.

Die akademische Feier gehört zur guten und langen Tradition der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und wird einmal pro Jahr durchgeführt. Wie bereits in den Vorjahren ist Veranstaltungsort die Aula im Hauptgebäude.

Neben der Vorstellung der Doctores iuris des Jahres 2017 werden die besten Dissertationen mit dem Promotionspreis der Fakultät ausgezeichnet. Anschließend findet ein festlicher Empfang statt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an jura-graduiertenschule(at)uni-koeln.de.

16. Kölner Sozialrechtstag

Soziale Sicherung Selbständiger in einer digitalen Arbeitswelt

Am 13. März 2018 laden die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln, das Institut für Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht und die Gesellschaft zur Förderung der sozialrechtlichen Forschung e.V., Köln, zum 16. Kölner Sozialrechtstag ein. Die Tagung beginnt um 9.00 Uhr in Hörsaal I des WiSo-Gebäudes.

Zum Thema „Soziale Sicherung Selbständiger in einer digitalen Arbeitswelt“ werden

  • Prof. Dr. Ulrich Becker (Direktor des Max-Planck-Instituts für Sozialrecht und Sozialpolitik, München),
  • Prof. Dr. Stefan Greiner (Universität Bonn),
  • Prof. Dr. Thomas Kania (Rechtsanwalt, Seitzpartner, Köln),
  • Gundula Roßbach (Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund) und
  • Prof. Dr. Rainer Schlegel (Präsident de Bundessozialgerichts, Kassel)

referieren und diskutieren. Prof. Dr. Raimund Waltermann (Universität Bonn) wird den Preis der Gesellschaft zur Förderung der sozialrechtlichen Forschung e.V., Köln, verleihen. Durch die Tagung werden Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Preis (IDEAS, Universität zu Köln) und Prof. Dr. Felipe Temming, LL.M. (Universität Hannover) führen.

Eine Anmeldung ist bis zum 20.02.2018 möglich. Details hierzu und zum Programm können dem Flyer entnommen werden.

Open Campus für Studieninteressierte

Am Samstag, den 17. März 2018, veranstaltet die Universität zu Köln ab 10.00 Uhr den Open Campus am Albertus-Magnus-Platz. Nähere Informationen zu den Angeboten unserer Fakultät können Sie dem Programm entnehmen.

Zu diesem Infotag sind Studieninteressierte, Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer herzlich eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zeitmanagement und Planungstechniken für das Promotionsvorhaben

Das Verfassen einer Dissertation ist ein sehr zeitintensiver Prozess der in der Regel von weiteren Verpflichtungen im Berufs- und Privatleben begleitet ist. Ziel des Workshops ist es dass jede/r Teilnehmer/in eine für sich taugliche Methode zum Zeitmanagement und einen konkreten Arbeitsplan für das Promotionsvorhaben (kurzfristig und längerfristig) entwickelt. Die praktischen Übungen fokussieren dabei auf den jeweils individuellen Arbeitsmodus und Aufgabenbereich der Teilnehmer/innen – geübt wird nur an eigenen Projekten und Aufgaben.

Der Workshop findet am 19.03.2018 um 10.00 - 17.00 Uhr in S 15 statt und richtet sich vor allem an Doktorandinnen und Doktoranden in der ersten Hälfte der Promotionsphase, die die Zeit der Promotion methodisch planen möchten.

Die Dozentin Dr. Eva Reichmann ist Inhaberin der Beratungsagentur „beruf & leben“ und langjährig tätig als Beraterin und Trainerin mit den Schwerpunkten Management und Karriere.

Weitere Informationen, insbesondere zur Anmeldung, finden Sie hier.