zum Inhalt springen
Archiv

Veranstaltungen

Strafrechtlicher Schutz geistigen Eigentums – Anspruch und Wirklichkeit!

Am 16. September 2016 um 15:00 Uhr findet die Vortrags- und Diskussionsveranstaltung "Strafrechtlicher Schutz geistigen Eigentums – Anspruch und Wirklichkeit!“ des Instituts für Strafrecht und Strafprozessrecht und der WisteV statt.

Da die Plätze in Hörsaal VIII im Hauptgebäude der Universität begrenzt sind, wird um die Anmeldung Ihrer Teilnahme gebeten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung

Tagung: Kodifikation des Internationalen Privatrechts

Deutsche Erfahrungen und europäische Perspektiven dreißig Jahre nach der großen EGBGB-Reform von 1986

In diesem Jahr jährt sich die große Reform des deutschen Internationalen Privatrechts von 1986 zum 30. Mal. Gleichzeitig feiert die international beachtete Zeitschrift „Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts – IPRax“ die 35. Wiederkehr der Gründung. Das Institut für internationales und ausländisches Privatrecht der Universität zu Köln und der Deutsche Rat für Internationales Privatrecht sowie die Zeitschrift IPRax nehmen die Jubiläen zum Anlass, Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen aus dem In- und Ausland zu der Tagung „Kodifikation des Internationalen Privatrechts“ am 23.-24. September in die Aula im Hauptgebäude der Universität zu Köln einzuladen.

Weitere Informationen: Tagungsprogramm