zum Inhalt springen
Archiv

Veranstaltungen

Tagung junger Prozessrechtswissenschaftler

Am 18./19. September findet an der Universität zu Köln die "Tagung junger Prozessrechtwissenschaftler" statt.

Die Tagung wird in drei parallel stattfindenden Sektionen (Zivilprozessrecht, Strafprozessrecht, Prozessrecht des öffentlichen Rechts) durchgeführt werden, die bei geeigneten Themen zusammengelegt werden werden. Das Programm finden Sie HIER. Ziel der Tagung ist es, junge Prozessrechtswissenschaftler aus allen drei Teilbereichen zusammenzuführen.

Zielgruppe sind Doktoranden, Habilitanden, Juniorprofessoren und Privatdozenten, die in einem (oder mehreren) der drei Bereiche arbeiten. Den Eröffnungsvortrag der Tagung wird Herr Professor Dr. Thomas Fischer (Vorsitzender Richter des 2. Strafsenates am Bundesgerichtshof) halten.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

14. Tagung der Kriminologischen Gesellschaft

In Köln findet vom 24.-26. September 2015 die Jahrestagung der Kriminologischen Gesellschaft (KrimG), der wissenschaftlichen Vereinigung deutscher, österreichischer und schweizerischer Kriminologinnen und Kriminologen, statt. Sie wird sich mit internationalen und gesamtgesellschaftlichen Krisen- bzw. Kriminalitätserscheinungen befassen. Der Bogen ist weit gespannt – unter anderem soll es um Genozid, Menschenrechtsverbrechen, Staatskriminalität, Umweltschäden, organisierte Kriminalität, die Finanzkrise, aber auch um die Krise der Kriminologie gehen.  John Hagan, Professor of Sociology and Law, Northwestern University, Chicago, wird als Hauptredner ins Thema einführen. Er befasst sich seit Jahren mit der Thematik und ist unter anderem als Autor von “Who are the Criminals?” und “Darfur and the Crime of Genocide” international bekannt.

zur Homepage der Tagung