zum Inhalt springen
Archiv

Veranstaltungen

40. Energierechtliche Jahrestagung

Das Institut für Energierecht lädt ein zur 40. Jahrestagung am Donnerstag, 3. November 2011, 9:00 – 18:00 Uhr im Hotel Maritim, Heumarkt 20, 50667 Köln.

Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung

Kölner Kolloquium zum Steuerrecht

"Erfahrungen mit dem neuen ErbStG und ungelöste Probleme"

03.11.2011, 18 Uhr s.t., Bibliothek des Instituts für Steuerrecht, Universität zu Köln, Hauptgebäude, Bauteil 6, 2. Stock

Nähere Informationen

Dr. Frank Hannes (Flick Gocke Schaumburg) und Dipl.-Finanzwirt Wilfried Mannek (Finanzministerium des Landes NRW)

Dr. Frank Hannes (Flick Gocke Schaumburg) und Dipl.-Finanzwirt Wilfried Mannek (Finanzministerium des Landes NRW)

Erfahrungen mit dem neuen ErbStG und ungelöste Probleme

03.11.2011, 18 Uhr s.t., Bibliothek des Instituts für Steuerrecht, Universität zu Köln, Hauptgebäude, Bauteil 6, 2. Stock.

15. Vortragsveranstaltung des GruPrax e.V

Auf Einladung von Frau Professor Anja Steinbeck findet am Dienstag, den 8. November 2011, im Neuen Senatssaal die fünfzehnte Vortragsveranstaltung des GruPrax e.V., dem Förderverein des Instituts für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, statt.

Praktikerseminar Rundfunkrecht - Prof. Carl-Eugen Eberle: Netzneutralität

Das Institut für Rundfunkrecht veranstaltet im WS 2011/12 unter der Leitung von Prof. Dr. Karl-E. Hain mittwochs um 19 Uhr ein Praktikerseminar, in dem zahlreiche bekannte Medienjuristen aktuelle medienrechtliche Themen aus ihrer Berufspraxis darlegen und zur Diskussion stellen werden. Das Seminar richtet sich an Studierende des Schwerpunktbereichs 13 (Medienrecht und Kommunikationsrecht), an Mitarbeiter der Institute für Medienrecht und Kommunikationsrecht sowie für Rundfunkrecht und an Interessierte aus dem Bereich der sonstigen medienbezogenen Wissenschaften.

Die Anmeldung erfolgt über KLIPS (Veranstaltungsnummer 2712) oder per E-Mail .

NEU: Das Gesamtprogramm steht Ihnen ab sofort als Download zur Verfügung (PDF).

Die Referenten des Praktikerseminars im Überblick

Absolventenfeier des Masterstudiengangs Deutsches und Türkisches Wirtschaftsrecht

Am 18. November 2011 findet die Absolventenfeier des ersten Jahrgangs des Masterstudiengangs Deutsches und Türkisches Wirtschaftsrecht (LL.M. Köln /Istanbul Bilgi) statt. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Das Strafverfahren gegen John Demjanjuk: Rückblick und Ausblick

Im Rahmen der Vortragsreihe des Vereins zur Förderung des Instituts für Strafrecht und Strafprozessrecht wird am Dienstag den 22. November um 19:15 Uhr in Hörsaal II Herr Professor Nestler vortragen.

Im Mai 2011 wurde John Demjanjuk nach 18 Monaten Hauptverhandlung wegen Beihilfe zum Mord an 28.060 Juden im Vernichtungslager Sobibor zu 5 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.

Professor Nestler hat in diesem Verfahren 12 Nebenkläger vertreten. Er schildert in einem Rückblick unter Verwendung von Bildsequenzen und Dokumenten die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Verfahren gegen Demjanjuk und erläutert, welche Ansätze für eine weitere Verfolgung von NS-Verbrechern es noch gibt.

Zu dieser Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen.

Fahrt zum BGH am 23. und 24.11

Das Institut für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht von Frau Prof. Dr. Steinbeck veranstaltet am 23./24.11.2011 die jährliche Fahrt zum BGH. Anmeldungen sind noch bis zum 09.11.2011 möglich.


Nähere Informationen

Absolventenfeier der Rechtswissenschaftlichen Fakultät 2011

Die diesjährige Absolventenfeier wird am 25.11.2011 stattfinden.

Diesjähriger Festredner ist der Justizminister des Landes NRW Herr Thomas Kutschaty.

Die Einladungen sind am 02.11.2011 versendet worden.

Jahrestagung der Deutsch-Lusitanischen Juristenvereinigung

Das Institut für internationales und ausländisches Privatrecht lädt am 25. und 26. November 2011 in den Neuen Senatssaal zur Jahrestagung der Deutsch-Lusitanischen Juristenvereinigung ein. Die in portugiesischer und deutscher Sprache gehaltenen Referate widmen sich den Rechten portugiesischsprachiger Länder. Die erforderliche Anmeldung erfolgt über Frau Isabelle Duverger-Gruttmann im Sekretariat des Instituts für internationales und ausländisches Privatrecht

6. Rheinische Gesellschaftsrechtskonferenz

6. Rheinische Gesellschaftsrechtskonferenz veranstaltet vom Institut für
Gesellschaftsrecht der Universität zu Köln in Kooperation mit dem Institut für Unternehmensrecht der Heinrich Heine-Universität Düsseldorf zum Thema Grünbuch Corporate Governance Framework und Grünbuch Abschlussprüfung am 29.11.2011, 16 Uhr, Neuer Senatssaal, Universität zu Köln

Nähere Informationen