zum Inhalt springen

Offizielle Eröffnungsfeier des Deutsch-Italienischen Bachelorstudiengangs Rechtswissenschaften

Am 10.12.2015 um 11:00 Uhr fand in der Aula Rossa der Villa Ruspoli in Florenz die Eröffnungsfeier des Deutsch-Italienischen Studiengangs Rechtswissenschaften (LL.B. Köln/Florenz) statt. Neben den achtzehn Studierenden des ersten Jahrgangs waren zahlreiche Gäste der Università degli Studi di Firenze und der Universität zu Köln anwesend. Zur Eröffnung sprach der Rektor der Università degli Studi di Firenze Herr Professor Dr. Luigi Dei. Er hieß die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Studiengangs willkommen und betonte, die Bedeutung eines solchen binationalen Studiengangs für die Einheit und Solidarität Europas in der krisengeschüttelten aktuellen Zeit. [...]

Den vollständigen Bericht finden Sie hier.