zum Inhalt springen

Ausschreibung - Innovation in der Lehre

Das Rektorat wird auch für 2013 und 2014/15 wieder zentrale Qualitätsverbesserungsmittel für innovative Lehrprojekte bereitstellen.

Zu diesem Zweck werden kreative Ideen für neue Lehr oder Lernkonzepte, gerne auch in Form fakultätsübergreifender Projekte,  gesucht. Antragsberechtigt sind alle Studierenden, Lehrenden und Zentralen Einrichtungen der Universität zu Köln.  

Vor der Einreichung des Antrags ist die Befürwortung der Studiendekanin Frau Dr. Helga Wessel (bzw. bei Einbeziehung mehrerer Fakultäten die Befürwortung jeweils sämtlicher Studiendekane/innen) einzuholen. Für Projekte, die bereits zum SoSe 2013 beginnen, ist der 30.11.2012 Einreichungsfrist. Die Studiendekanin bittet daher um Vorlage dieser Anträge bis zum 20.11. 2012.

Die Studiendekanin freut sich auf Ihre Vorschläge und steht für Gespräche und Diskussionen über eventuelle erste Ideen jederzeit gerne zur Verfügung.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Ausschreibungstext.

Verfahrensablauf und Antragsformular finden Sie hier.

Liebe Studienanfängerinnen und -anfänger des Wintersemesters 2012/2013,

wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Fakultät entschieden haben und heißen Sie herzlich willkommen.

Einen guten Überblick über den Aufbau des Kölner Jurastudiums finden Sie auf unseren Seiten zum Studium, häufig gestellte Fragen beantworten wir auch unter in unseren "FAQ".

Sollten Sie Fragen zur Einschreibung haben, wenden Sie sich bitte unmittelbar an die Kolleginnen und Kollegen des Studierendensekretariats, da dieses ausschließlich für die Zulassung zuständig ist.

Bereits im ersten Fachsemester können Sie Leistungen erbringen, die für die Zwischenprüfung zählen. Nach der Einschreibung können Sie im Prüfungsamt die Zulassung zur Zwischenprüfung beantragen. Wenn Sie Hochschulwechsler sind, werden Ihnen dabei bisher erbrachte Leistungen angerechnet. Hier finden Sie die erforderlichen Formulare.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins Studium!

Ihre Rechtswissenschaftliche Fakultät

E-Learning an der Fakultät

Das Kompetenzzentrum für juristisches Lernen und Lehren der Fakultät setzt einen Schwerpunkt seiner Arbeit auf das Thema E-Learning. Ein Schritt ist dabei, alle Akteure und am Thema Interessierten zusammen zu bringen und einen themenbezogenen Erfahrungsaustausch und eine Vernetzung zu ermöglichen. 

Auf der neuen Homepage zum Thema E-Learning erhalten Sie einen Überblick über die einzelnen E-Learning-Projekte, die an den Lehrstühlen und Instituten der Fakultät bereits durchgeführt wurden oder werden. 

Sollten auch Sie am Thema "E-Learning" interessiert sein, laden wir Sie ein, sich in die Mailingliste "jura-elearning" einzutragen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Lars Janßen - 470 4067

Martin Boenigk - 470 1513