Aktuelle Meldungen / en-gb Uni Köln Wed, 20 Mar 2019 03:25:49 +0100 Wed, 20 Mar 2019 03:25:49 +0100 TYPO3 EXT:news news-6043 Thu, 15 Mar 2018 10:00:00 +0100 ICC MOOT COURT 2019 https://www.jura.uni-koeln.de/index.php?id=14420&tx_news_pi1%5Bnews%5D=6043&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=519efa94308d6b123c9cd98dadeabd5d Bewerben Sie sich jetzt! Die ICC Moot Court Competition ist ein englischsprachiger Moot Court im Völkerstrafrecht, der einmal jährlich in Den Haag, dem Sitz des Internationalen Strafgerichtshofes, stattfindet. Der Moot Court geht von November bis Mai und findet in zwei Runden statt. In der ersten Runde werden die schriftlichen Memorials erarbeitet, die zweite Runde findet in Den Haag statt, wo die teilnehmenden Teams in einer Jury plädieren.

Die zu bearbeitenden Sachverhalte greifen aktuelle Probleme im Völkerstrafrecht auf, zu denen es noch keine ständige Rechtsprechung gibt. Als Student befindet man sich daher "am Puls der Zeit", da die Themen auch innerhalb der Völkerstrafrechtsgemeinschaft heiß umstritten sind.

Wenn Sie Interesse am Völkerrecht und Völkerstrafrecht, Begeisterungsvermögen, Spaß an Teamarbeit und Freude an der englischen Sprache haben sowie außerdem engagiert sind, bewerben Sie sich jetzt! Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 01.06.2018.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.iipsl.jura.uni-koeln.de/14830.htm.

]]>